SHOP IST VOM 29.07.2021 bis zum 28.08.2021 geschlossen. Besuchen sie uns unter www.pmh-filter-service.de



Schaltschrankfilter | Gehäusefilter | Filterlüfter | Austrittsfilter | 100 Stück | G4-18mm

Normaler Preis €60,00 Stückpreis €84,51 pro m2

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Die hier angebotenen Filter richten sich in ausschließlich an Gewerbekunden. Die Mindestabnahme beträgt 100 Stück, eine Firmenangabe wird benötigt.

Bitte wählen sie die Maße die für ihre Anwendung exakt passen oder dieser am nächsten kommen und hinterlassen sie bei ihrer Bestellung ein Kommentar mit den exakten Abmessungen die sie benötigen.

Sondergrößen jederzeit auf Anfrage möglich. Um einen falschen Einbau zu vermeiden sind unsere Filter auf der Reinluftseite (Luftaustrittsseite) gekennzeichnet.

 

Einsatzgebiete

  • Als Vorfilter von Lüftungs- und Klimaanlagen, Lackier- und Farbspritzanlagen
  • Für die kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Für Fensterklimageräte und Schaltschränke
  • Zum Schutz für Kompressoren
  • Zur Belüftung von Werk- und Lagerhallen oder Büros
  • Zum Schutz von Ventilatoren, Befeuchtern, Wärmetauschern

Materialeigenschaften

  • Progressiver Aufbau, einseitig kalandriert
  • Mechanische, thermische Verfestigung
  • Bruchsichere synthetische Fasern
  • Abscheidegrad: > 90%
  • Filterklasse nach DIN EN 779: G4 (nach alter Norm)
  • Filterklasse nach ISO 16890: ISO Coarse > 60 % (nach neuer Norm)
  • Nennvolumenstrom m³/h/m²: 5400
  • Anströmgeschwindigkeit m/s: 1,5
  • Anfangsdruckdifferenz Pa: 40
  • Empfohlene Enddruckdifferenz Pa: 250
  • Materialstärke: 18-20 mm
  • Material: synthetischer Filtervlies
  • Temperaturbeständigkeit: 100°C
  • Brandverhalten nach DIN 53438: F1/K1
  • Feuchtigkeitsbeständig bis: 100% r.F.
  • Farbe: blau-weiß

 

Die Filternorm ISO 16890 ist seit Dezember 2016 gültig und ersetzt die EN 779. Eine 1:1 Zuordnung zur bisherigen Filterklasse ist nicht möglich. Bei der Beschreibung der Filterklassen im folgenden ist der Bezug zur alten Filterklasse deshalb nur als Richtwert zu betrachten.

Die angegebenen Daten sind Mittelwerte mit Toleranzen infolge von Produktionsschwankungen.