Wird oft gefragt: Was ist eigentlich die Reinluftseite? Hier klicken für mehr Informationen



Entsorgung der Filter

Es ist wichtig zu beachten, dass die Filter als Einwegprodukte betrachtet werden sollten und problemlos mit dem Hausmüll entsorgt werden können. Dies ist nicht nur bequem, sondern auch ökologisch und gesundheitlich unbedenklich. Wir empfehlen dringend davon abzusehen, die Filter zu waschen oder abzusaugen, da dies die Filterstruktur zerstören und die Funktion beeinträchtigen kann.

Die Filterstruktur ist speziell darauf ausgelegt, Schmutzpartikel aus der Luft zu entfernen und eine maximale Filtrationsleistung zu erzielen. Durch das Waschen oder Absaugen werden die Fasern beschädigt und die Feinheit der Filterstruktur wird beeinträchtigt. Dadurch wird die Leistung des Filters stark reduziert, was letztendlich zu einem Verlust der Filtereffektivität führen kann.

Zusätzlich kann das Waschen oder Absaugen von Filtern auch gesundheitliche Risiken darstellen, da dabei feine Partikel und Staub aufgewirbelt werden können. Diese können eingeatmet werden und möglicherweise zu Atemwegsproblemen führen.

Daher empfehlen wir, die Filter einfach und sicher im Hausmüll zu entsorgen und bei Bedarf einen neuen Filter zu installieren. Dies gewährleistet eine optimale Filtrationsleistung und eine gesunde Luftqualität in Ihrem Zuhause.